Logo_StudioM13.svg.png

m13.studio
Das m13.studio ist ein Ton-Studio, dass dir hilft, deine ersten Erfahrungen mit eigenen Aufnahmen und Musik-Produktionen zu machen.
Es steht dir als Schüler*In (&Lernende*r) von Muri nach einem Einführungsworkshop gratis zur Verfügung. Dieser findet ca 1x pro Monat statt.
Du kannst hier deine ersten Songs aufnehmen, Videos vertonen, Podcasts produzieren, oder komplett neue Beats/Songs entwerfen.

Die Daten (und Flyer zur Anmeldung) des Einführungs-Workshops findest du jeweils in der Agenda.

Einrichtung Ton-Studio

  • Abgeschirmter Aufnahmeraum mit Mic & Kopfhörer mit Sichtfenster
  • Windows PC mit 2 Studio Monitoren (Abhöre) im Controllraum
  • Midi-Keyboard
  • Focusrite Scarlett 8i6 (Sound-Interface)
  • Akai APC-40 Mk2 Controller (zur Steuerung der DAW)
  • Native Instruments Machine Studio Controller (inkl. Native Instrument Komplete)
  • Ableton-Live Suite 10
  • Bitwig Studio (DAW)
  • Wiki zur Selbstdokumentation

Das Studio steht auf Anfrage auch für andere Projekte (z.b. Schul-/Vereins-/Projekte) auch zur Verfügung (je nach Belegung).

 

    Einrichtung DJ-Studio

    Im m13.studio steht auch ein DJ-Booth zur Verfügung. Mit diesem kannst du deine Skillz zum DJ lernen.
    DJ-Workshops werden nach Bedarf auf Anfrage organisert.
    Folgende Technik steht dir hier zur Verfügung:

    • 1 Pioneer XDJ-RR  (RecordBox-fähiger Controller)
    • 2 Technics SL-1210 MK2 Plattenspieler (mit Scratchpad & Ortofon S Ton-System, 2x Traktor & 2x Serato Timecode Vinyl) 
    • 2  Pioneer CDJ-1000 mk3: CD Player mit SD Karten (noch kein USB)
    • Allen & Heath Xone:42 Mischpult (4 Kanal)
    • AKAI Profesional AMX (Serato-Mixer und Interface)

    m13.live

    Freitags zwischen 20:00-22:00 wird jeweils ein live-Strem mit DJ-Sets auf m13.live übertragen.
    Auch Newcomer-DJ's sind herzlich eingeladen, hier erste Erfahrungen zu sammeln.

    Stream-Leitung/Koordination: Sandro Müller

     

    Wir danken herzlichst folgenden Sponsoren: